Häufige Atemwegserkrankungen

Erkrankt die Lunge erkrankt, muss sie in der Regel umgehend therapiert werden, denn die Lunge ist eines der wichtigsten Organe unseres Körpers.
Viren und Bakterien können schwere Entzündungen in den Bronchien auslösen. Werden diese chronisch, können sie zu einer dauerhaften Verengung der Atemwege führen, was die Lebensqualität massiv beeinflusst. Schon die kleinste Treppe kann dann zu einer unlösbaren Aufgabe werden, denn Atemnot und eingeschränkte Leistungsfähigkeit sind die häufigsten Begleiterscheinungen chronischer Lungenkrankheiten.

Man unterscheidet dabei zwischen akuten und chronischen Entzündungen / Lungenkrankheiten. Die akuten Krankheiten, wie Bronchitis oder eine Lungenentzündung, können durch Medikamente therapiert werden und die Lunge ist nach Abheilung der Erkrankung meist wieder zu 100% einsatzbereit. Bei chronischen (lang andauernden) Krankheiten, wie Asthma oder COPD, entgegen setzt sich die Entzündung in der Lunge fest und kann durch eine Therapie meist nur gelindert werden.

MPV MEDICAL GmbH
Wernher-von-Braun-Straße 1, 85640 Putzbrunn
+49 (0)89-7299 700-0
+49 (0)89-7299 700-99
error: Inhalt ist geschützt!